True (22.05.2015)

Dear River

„True“ entstand 2014 in jenem Lissaboner Studio, das schon die legendäre Fado-Sängerin Amália Rodrigues für ihre Aufnahmen besucht hatte. Der Titel steht für Kontinuität und Wandel zugleich, für die beiden Pole, zwischen denen der Tigerman sein Universum hochzieht. Furtado hat noch einmal mit „Femina“ Rita Redshoes zusammengearbeitet, er hat dem Album wieder eine Dokumentation und einen Kurzfilm („Oblivion“) auf DVD beigelegt. Der dunkle Rock'n'Roll und Blues der frühen Jahre aber wird inzwischen von den lichten Momenten einer Kammer- und Bläsermusik gebrochen, es entsteht ein komplexeres Bild des Künstlers.

Hören

Kaufen

Weitere Veröffentlichungen

Femina
D | VÖ 24.04.2015

» Amazon
» iTunes Store

Skyline