Bruce Guthro

Bruce Guthro

Der Kanadier behandelt in seinen Songs viele Sujets. Er singt über die Liebe in allen ihren Facetten, streift religiöse und philosophische Themen, beschäftigt sich mit Armut, Krieg und Tod und kreiert großartige Bilder, die von der Einsamkeit der Wälder in Kanada und von den rauen Küsten Nova Scotias inspiriert sind. Er ist aber nicht nur ein einfallsreicher Texter, sondern auch ein vielseitiger Komponist, der sich mit der hohen Kunst des klassischen Songschreibens bestens auskennt. Auf „No Final Destination“ liefert Bruce Guthro mit geradlinigem, nordamerikanischen Rock á la Bryan Adams, sanften Balladen in der Tradition eines Westcoast-Troubadours wie Jackson Browne und zeitlosen Pophymnen, die wie geschaffen sind, um von zigtausend Kehlen mitgesungen zu werden, fast ein Dutzend Beispiele großer Songschmiedekunst.

» Komplette Biografie

News

Emily Barker bestätigt Livetermine für 2017

13.11.2016

nach der sensationellen Tour mit Runrig kommt sie in 2017 erstmalig mit eigener Band

RUNRIG schaffen sich rein

21.10.2016

außergewöhnliche Events bestätigt !

Runrig kommt mit sympathischer Unterstützung

08.09.2016

Emily Barker als 'Special Guest' bestätigt !

Seth Lakeman verkündet Festivaltermine

01.03.2016

nach erfolgreicher Clubtour können sich die Fans auf ein sommerliches Wiedersehen freuen

Talk, look & listen....

18.01.2016

Runrig präsentieren sich und ihr neues Studioalbum „The Story“ zur Veröffentlichung in...

Video | Montreal Deluxe Spot

Audio

Playlist

Without Words  //  No Final Destination
Beautiful Life  //  Beautiful Life
Montreal  //  Beautiful Life
Touch  //  Beautiful Life

AudioPlayer

Skyline